Tibet Terrier House of Lucky Charms
Tibet Terrier House of Lucky Charms

Tibet Terrier House of Lucky Charms  

<< Einjähriges Jubiläum 02. Oktober 2019 >>

Bitte schickt ein Foto! Bin auf Euch gespannt wie ihr Euch verändert und entwickelt habt! Lasst mal was sehen von Euch Ihr LIEBEN!

Stand 24.09.19

Mittler Weile sind die kleinen Racker 11 Monate. Wie die Zeit vergeht. Die Farbstellung des Fells hat sich verändert. Einige Merkmale und Erkennungszeichen sind verwachsen. Das Fell hat bereits eine schöne Länge. Die Pflege im Moment intensiv. Bleibt dran. Haltet durch es wird besser!

Stand 02.09.19

<< A-CHI-THU wurde von einer netten Familie gefunden >> Oh wie schön!!! Fasst geht es in die nähere Umgebung!   Stand: 27.01.19

<< Nachimpfung von SHP  >> Der Rest unseres Rudels, alle geimpft. Nach Titerkontrolle SAMIN & KHIRANA auch. Samins letzte SHP war 2013! OK. Die Kleinen sollten nach der Impfung müde sein!

Keine Spur. Alle normal aktiv am Abend. Vielleicht sogar überaktiv?!

Stand 04.01.19

<< Na, wer sagt's denn >> Unser allerliebster und süsser ABHAY ist in seine super nette Familie nach Luxemburg umgezogen. In die Nähe seiner kleinen Schwester ALISCHA. FANTASTISCH getroffen.

Stand: 01.01.19

<< ALTAI wurde von netter Familie gefunden >> Seit Freitag, 14.12.18 darf ALTAI in Blankenburg/ Harz sein zukünftiges Revier markieren. Noch geniesst er sein schönes Welpenleben!

Stand: 15.12.18

<< Wochenende naht >>

 ALTAI, A-CHI-THU, ABHAY (unsere süssen kleinen Jungs) und ihre kleine Schwester L. C. wollen nicht unterm Weihnachtsbaum landen. Bedenken eines Züchters.

Möchten auf jedem Fall ihr Leben in EINEM schönen Zuhause, mit lieben und netten Menschen verbringen. Welche eine lebenslange Betreuung GERNE übernehmen wollen.

Stand: vor dem 2. ADVENT 2018

<< Zwei süsse Jungs auf dem Weg in die NEUE WEITE WELT >>

In Richtung Karlsruhe und Bensheim, sind AMDO und AADI zur Reise in die große Welt abgeholt worden. Der Rest des Rudels ist ganz traurig, aber glücklich über die netten Menschen.

Stand: Sonntag, 1. Advent, 02. Dezember 2018

<< Zweite Mädchen darf nach Luxenburg>>

ALISHA, unser starkes Mädchen (2750 g) ist ausgezogen und wird bei netten Menschen im Haus und Garten rumwuseln dürfen.

Stand: 29.11.18

<< Der erste Auzug muß perfekt vonstatten gehen >>

Freitag soll ALMAS nach Weimar abgeholt werden. Das Köfferchen ist bereits gepackt. Leider nur wenig Zeit beim Abholen. Die Rückfahrt muss pünklich ablaufen. Termin.

Stand: 29.11.18

<< Seit Freitag, 16.11.18 hatten wir Besuch aus Trier, Saarlouis. Sonntag aus Heidelberg und Weimar >>

 

Wir sind alle sehr schön und niedlich anzusehen, die Qual der Wahl steht im Raum. Die Endscheidung fällt nicht leicht. ZWEI MÄDCHEN haben ein NEUES ZUHAUSE gefunden und werden ausziehen.

ALISHA mit der AUGENKONTUR und 'L. C.' LUCKY CHARM sind noch zum Einzug in ihre neue Familie bereit.

 

Stand: 29.11.18

<< Heute war Termin beim DOC >>

Mit unserem 57. Lebenstag sind wir zur Abholung gut vorbereitet worden. Impfen war angesagt. Jetzt kann es in die große weite Welt gehen. EU-Heimtierausweis ausgestellt mit unserem Namen und Fellfarben. Chipkennungsstreifen eingeklebt.

 

Die ERSTEN Geschwisterchen werden zum Wochenende abgeholt.

Oh wie schön, und gleichzeitig traurig für unsere Rudelführer.

 

ALLE sind von unserem Erscheinungsbild begeistert, die uns sehen. Haben es echt gut bei unseren Betreuern.

Stand: 27.11.18

<< Tragen jetzt unsere einzigartige Wiedererkennung >>

Unser bunter Haufen wurde heute zum zweiten Mal von offizieller Stelle begutachtet. Allgemein Zustand, Zähne, Ohren, Augen, Bauchnabel, Schwänzchen, Geschlecht, Farbbestimmung, Vorderfüssegang Reflexe. Sind jetzt alle schriftliche aufgeführt und notiert.

Unsere Ahnentafeln sind in Arbeit!

Stand: 25.11.18

<< 13.11.18, Sechste Lebenswoche >>

<< Waren heute zum impfen beim Doc >>

Uns geht es GUT, etwas müde vielleicht. Die Müdigkeit hat sich aber schnell gegeben. Das war vielleicht auch nur die ERSTE AUTOFAHRT.

 

Der mögliche Abgabetermin vom 27.11.18 rückt immer näher, noch 14 Tage! Besuchstermine sind schon einige vereinbart. Besucher kommen aus allen Richtungen. Wie schön.

 

Sonntag, den 25.11.18, werden wir alle vom Zuchtwart begutachtet und aufgenommen, für unsere Ahnentafeln.

<< 06.11.18, Fünfte Lebenswoche >>

<< Fotos zeigen erst unsere Jungs, dann die Mädchen >>

Unsere Besuchszeiten laufen auf Hochtouren. Drei Wochen noch bis zum AUSZUG!

<< Oh, die feinen Zähnchen brechen durch >>

Mamas Besuche werden kürzer, scheinbar merkt sie es auch!

 

Stand 03.11.18

<< 30.10.2018, Vierte Lebenswoche >>

<< Krümel werden zu Wonneproppen >>

Haben redlich zugenommen, fressen selbst aus dem Napf. Mamas Milch schmeckt aber immer noch super.

2671 gramm Gewichtzunahme seit der 3. Lebenswoche.

 

Stand 30.10.18

 

<< Wir bekommen ab jetzt täglich Tatar zugefüttert >>

Es kann geschmatzt werden, nicht nur an Mamas Zitze!

 

Stand 23.10.18

23.10.2018, Dritte Lebenswoche

<< Wir sehen jetzt und tapsen auf allen Vieren durch unser Welpenhaus >>

Stand: 20.10.18

<< 15.10.2018, Zweite Lebenswoche >>

<< ALLE GESCHWISTER BEI MUTTI AN DER MILCHBAR >>

 

Nicht immer einfach sich eine Zapfstelle zu ergattern.

Die Krümel müssen sich behaupten. Schlecht wenn man noch nichts sieht.

Suchen und schnüffeln heißt die Devise!

<< Unsere Mädchen >>

<< ALMAS  Erste Lebenswoche >>

 

08.10.18, 340 g

<< ALISHA  Erste Lebenswoche >>

 

08.10.18, 395 g

<< ABHA   Erste Lebenswoche >>

 

08.10.18, 273 g

 

RESERVIERT

<< L. C.  Lucky Charm Erste Lebenswoche >>

 

08.10.18, 384 g

<< Unsere Jungs >>

<< AMDO  Erste Lebenswoche >>

 

08.10.18, 347 g

<< AADI  Erste Lebenswoche >>

 

08.10.18, 258 g

<< ABHAY  Erste Lebenswoche>>

 

08.10.18, 354 g

<< A-CHI-THU  Erste Lebendwoche >>

 

08.10.18, 383 g

<< ALTAI  Erste Lebenswoche  >>

08.10.18, 343 g

<< ERSTE LEBENSMINUTEN im Leben eines Tibis >>

Stand 14.10.18, 13. Tag:

 

<< Das Mädchen 'ALMAS' beginnt die Augen zu öffnen ! ! ! ! >>

 

Wie schöööön.

 

Zunahmehöchstleistung: 367 g : 9 = Ø 41 g pro Welpe, Gesamtgewicht 4897 g : 9 = Ø 544 g.

<< Unser 5. Tag >>

 

Wir legen gut zu, Mutter ist eine sehr Geduldige und Achtsame.

Unsere Gewichte liegen zwischen 214 g und 329 g Lebendgewicht.

Heute waren es 17 - 31 Gramm für einen von uns!

<< ALLE NEUNE; ERSTE ATEMZÜGE >>

<< RÜDEN im House of Lucky Charms >>

<< 'ABHAY' (furchtlos) 02.10.18; 11:44 Uhr >>

 

ICH BIN DER FÜNFTE ALLER MEINER BRÜDER

<< 'A-CHI-THU' (Name eines Regenten in Tibet) 02.10.18; 11:42 Uhr >>

 

ICH BIN DER VIERTE IM BUNDE MEINER BRÜDER

 

 

<< 'AMDO' (nordtibetische Provinz) 02.10.18; 10:45 Uhr >>

 

ICH BIN DER DRITTE MEINER BRÜDER

<< 'AADI' (Erste und Wichtigste) 02.10.18: 10:24 Uhr >>

 

ICH BIN DER ZWEITE MEINER BRÜDER

<< 'ALTAI' (Gebirge) 02.10.18; 10:12 Uhr >>

 

ICH BIN DER ERSTE VON DEN JUNGS

<< MÄDCHEN im House of Lucky Charms >>

<< 'ALISHA' (kleine Prinzessin) 02.10.18; 11:11 Uhr >> 

 

ICH BIN DIE VIERTE UND LETZTE VON DEN MÄDCHEN

<< 'ALMAS' (Diamand); 02.10.18; 10:11 Uhr >>

 

ICH BIN DIE DRITTE VON UNS MÄDCHEN

<< ABHA (glänzend Schönheit); 02.10.18; 09:29  Uhr >>

 

ICH BIN DIE ZWEITE UND AUCH DIE ZWEITGEBORENEN

DER MÄDCHEN

<< 'L. C'.  (LUCKY CHARM); 02.10.18, 09:11 >>

 

ICH BIN DIE ERSTGEBORENE MEINER 8 GESCHWISTER

 

 

Glückliche Eltern von 9 TIBIS

<< Der Familienzuwachs ist da >>

Wir sind die NEUEN NEUN im House of Lucky Charms seit 02.10.18.

Um 09:11 bis 11:45 haben wir unsere Eltern, besonders Mutter in Aktion gehalten. Sie hat es mit uns super gemacht. Jetzt passt Mutti auf und wärmt uns. Sie ist ganz große Klasse.

Frauchen wird später uns bildlich vorstellen, müssen uns alle erstmal von den aufregenden, aber doch glücklichen Strapazen, erholen. BIS BALD!!

<< Wir werden das ERSTE MAL Eltern>>

Das ist ja so aufregend. Täglich mißt mein Frauchen meine Temperatur.

Zur Zeit liegt sie bei 37,7° C. Es soll bei mir, mit der Geburt in ca. 24 Stunden losgehen, wenn die Temperatur um 1° - 1,5° C gefallen ist.

 

Mein Gewicht steigt stets und ständig an, von Woche zu Woche.

Mein Umfang ist merklich rundlicher geworden. 

Meine Zitzen sind nicht mehr zu übersehen.

 

Mein Frauchen versucht sich etwas Wissen über die Geburt zu verschaffen. Scheint mir ganz schön Umfangreich das Thema. Nur nicht verrückt machen heißt es. Ich mache viel instinktiv und selbst.

Frauchen laß dich überraschen was ich drauf hab!

 

Stand 24. September 2018

<< War in Schweden >>

Bin der Hitze zu Hause etwas aus dem Weg gegangen. Im Hohen Norden war

es viel angenehmer. 3 Wochen unterwegs.

 

Im Hotelrestaurant lag ich bei Frauchen und Herrchen unterm Tisch.

Samin war auch dabei!! Hat alles gut geklappt.

 

Die Rückreise war natürlich noch aufregender! Samin durfte seine Mutter und

seine beiden Halbschwestern besuchen. Was war da los!!

War ein wenig eifersüchtig. Jetzt habe ich ihn wieder ganz für mich.

Meine Hitze ist 5 Wochen her. Habe 2x gekotzt, hat das was zubedeuten????

KHIRANA 27.07.18 in HITZE

<< Was für ein heißer Sommer 2018 >>

 

Die Hitze läßt das Thermometer bis auf

37° C klettern.

 

Zudem ist unsere KLEINE wieder h e i ß.

 

<< Pflegeleicht >>

 

Was ist es heiß!! Hatten schon über 30° C Wärme. Leute, die uns sehen, bedauern uns wegen der vielen Haare. Aber, wir haben kein Problem. Frauchen pflegt uns redlich. Das hält die Hitze fern. Die Haare schützen uns vor Sonnenbrand und isolieren vor diesen Wettereinflüssen. Wie im Winter so auch im S o m m e r.

 

Wobei, wir haben noch Frühling!!

 

Stand 31. Mai 2018

<< Geburtstagskind >>

 

Seht her, habe meinen zweiten Geburtstag!

 

21. Februar 2018

Khirana Tibet Terrier im House of Lucky Charms.de Khirana Ka-La-Ta-Kata Magic Star vom Eifelmaar im House of Lucky Charms.de

<< Verwandschaft in Luxemburg >>

 

Was für eine Überraschung eine Schwester von mir mit Namen 'Nala' lebt in Luxemburg. Ihre Homepage läuft unter: coeur-royal.de und beschert den E-Wurf.

 

Sie hat mich gefunden! TOLL!

 

Was für eine Hochleistung: Mutterglück mit 9 Welpen hat sie bereits erfahren dürfen. 6 kleine Mädchen und 3 Jungs.

3 Wochen waren die Kleinen am 06.02.18.

 

Bis auf einen Welpen, alle vergeben!!

 

Stand 06.Februar 2018

 

<< Khirana kneift >>

Khirana war willig! Stand lange in Position. Nur das "Hängen" blieb aus.

Sie ist noch sooo jung.

 

Ein unbeschwertes Leben.

 

Die Zeit macht es.

Stand 22. Januar 2018

<< SAMIN schwer aktiv >>

Khiranas 'Heiße Tage' laufen auf Hochtouren.

Das eigene Labor (Zungentest) immer parat.

Vielleicht klappt's!

 

Stand 09. Januar 2018

<< 28. Dezember 2017 >>

Wie die Zeit vergeht!

 

SAMIN lebt heute seit 5 Jahren in unserem Rudel.

8 Monate und 26 Tage alt

 

Wir glauben er hat gestern schon mit Khirana gefeiert. Mon Cherries!!

Einige Beweise kamen erkennbar, zum Glück, 'als Folie' wieder zu Tage.

<< Mittwoch, 27.12.17 >>

Hoffentlich bekommts Samin und Khirana gut!!??

 

Ist die Katze (Herrchen und Frauchen) aus dem Haus, tanzen die Mäuse (Samin und Khirana) auf dem Tisch (Regal).

Diesem Spruch nachempfunden haben Samin und Khirana 2 volle, noch in Klarsichtfolie verpackten Kartons,  á 157 gramm Mon Chérie von Fererro verputzt. Keine Krümel übrig. Karton-Verpackung mit Folie war noch da. Aber die eingepackten Mon Chéries nicht mehr. Die ohne Folie erst recht. WEG!

Da bekommt die Verdauung in Schwung!!

 

Aber SCHOKOLADE. Ist die nicht lebensgefährlich für Hunde?

<< KHIRANAS 3. HITZE >>

 

E S  G E H T   L O S ! ?

<< Sonntag, 4. Advent und Heilig Abend >>

Frohe Weihnachten! Khirana hat seit gestern Durchfall. Futter ist auch wieder fast verdaut aufgetaucht.

 

Kamillentee, Reis und Karotten gekocht. Wer weiß wo der Durchfall herkommt?!

Hoffe, dass es Khirana bald besser geht!!!!

 

Die Rute liegt aber oben.

Sonntag, 1. Advent 2017, bei uns der erste Schnee und Eiskugeln an den Füssen. Das Ergebnis: Badezimmerbesuch, ab unter die Dusche.

13. 11 . 17 : Altes neu aufbereitet, mit etwas Wehmut bearbeitet. Sehr traurig aber widerum trotzdem schön.

<< WIE ALLES BEGANN, ALTAI unser ERSTER, 1996 >>

<< Montag, 06.11.17 >>

 

Eintragung im Tagebuch: Seht her ich bins: Khirana

 

Drei Wochen alt. Kann es selbst kaum glauben. Wie  S Ü S S !!!!

<< Homepage-Erstellung >>

10. Oktober 2017 Bin seit Tagen an der Vervollständigung der Website von House of Lucky Charms dran.

Bilder einfügen von den Untersuchungen und Beschriftungen. Macht richtig Spass.

WENN ES FUNKTIONIERT. Bleibe dran und übe weiter mit den Abschnitten.

 

<< KHIRANAS dokumentierte Zuchtzulassung vom ARCD e. V.>>

<< Bewegende Bilder - Untersuchungen beim Zuchtwart - >>

18. September 2017: Ziel erfolgreich abgeschlossen. Eintragung in Khiranas Ahnentafel. ZUCHTTAUGLICHKEIT bestanden. Jetzt wird die Zeit uns zeigen wie es weiter gehen.

 

PS.: Wer hat es verbockt?

Samins Eltern sind PLL-frei laut Ahnentafel. Samin aber Träger. 

 

26. September 2017 Khirana beim Tierarzt. Tollwutimpfung für 3 Jahre. Nächste Termin wäre dann im Jahr 2020!!!

 

Im Mai 2018 ist sie dann mit der SHP-Impfung dran.

 

Khirana läßt sich einfach super kämmen. Habe Sie extra feingemacht für den Tierarzt.

 

29.09.17;  Samin durfte heute zur Haarpflege (bei mir) Er ist etwas wehleidig. Khirana guckt immer auf den Kämmtisch was er hat? Ging heute schnell. Khirana brauchte auch nur 1 Stunde. Super.

 

Seht folgende Fotoreihe im Werdegang und Anwendung der verschiedenen Werkzeuge.

 

Das Modell, Tibet Terrier Hündin: 'Ka-la-ta Kata Khirana Magic Star vom Eifelmaar'!

 

<< KHIRANA's Kosmetikbereich - Beauty-Pflege mit Werkzeugen  >>

<< Rekordzeit: zwei Tibet Terrier in nur einer Stunde gekämmt. FANTASTISCH! >> 27.10.2017

<< Klinische Zuchttauglichkeitsuntgersuchungen KHIRANA >>

House of Lucky Charms.de Samin mit Lebensgefährtin Khirana

Hier schreibe ich über meine neuesten Eindrücke und Erlebnisse.

 

Ich freue mich auf Eure Kommentare im Gästebuch. Gerne könnt Ihr auch direkt Kontakt zu mir aufnehmen.

 

Auf dem Weg zur Zulassung im Zuchtbuch des ARCD e. V. mit Khirana.

Samin, unser bereits zugelassener Rüde im ORCD e. V. wird das Ganze am Ende vervollständigen dürfen!

 

Khiranas Genuntersuchung ist im Juli 2017 bei Laboklin durchgeführt worden.

Erstes SUPER ERGEBNIS. Feine Gene wird sie ihren Welpen mitgeben.

 

Samin und Khirana waren letzten Freitag, 04.08.17, 14:00 Uhr in Pohlheim, bei der Tieraugenärztin. Zweites SUPER ERGENIS.

 

Die vom ARCD Untersuchungs-Formulare habe ich ausgefüllt vorgelegt. Hätte ich mir sparen können. Die Tierarztpraxis benutzt nur ihre eigenen Ausdrucke.

 

Die Genuntersuchungsergebnisse sollte man dabei haben und vorlegen. Die Ergebnisse werden archiviert im VDH.

 

Morgen, Freitag, 11.08.17, Termin 09:00 Uhr werden Khiranas Hüftknochen untersucht. Etwas bangt es mir, wegen der Narkose.

 

Samin war so aufgeregt. Die vielen Gerüche, der Stress mit dem Markieren. Und dann noch das Fieberthermometer im After. Die Narkose war schlimm für mich und besonders für ihn.

 

Samin wurde nicht wach. 3 Stunden, mit Infusion, brauchte er zum Wachwerden.

Schlimme Momente. Mag gar nicht mehr dran denken.

 

Heute, Freitag, 11.08.17, es ist vollbracht. Von 9:30 Uhr bis 13:00 Uhr waren wir in der Klinik in Giessen.

Khirana hat es super hinbekommen. Kniescheiben-Untersuchung Anfangs vor der Narkose. Ihr Gang wurde begutachtet, und die Kniescheiben abgetastet ob sie rausspringen. Gang OK, Kniee OK.

 

Es wurde eine kostenlose Kiefernuntersuchung mit angeboten, wärend der Narkose, zu Forschungszwecken.

Khirana hat ein gesundes Gebiss. Perfekt!

 

Die Empfehlung Zähne zu putzen ist dabei kein Thema. Besonders die Eckzähne!

 

Die Besprechung der Röntgenaufnahme der Hüfte machte Dr. Tellheim. Ein sehr netter älterer Tierarzt, der Wohl diese ganzen Untersuchungen der Hüfte mit in Gang gebracht hat.

 

Mir ist jetzt ein riesiger Klotz abgefallen, als Khirana, nach kurzer Zeit, wieder zu sich kam. Den Venenzugang haben sie als Letztes entfernt, dachdem sie wieder selbst stehen und laufen konnte.

 

Auf der Einstündigen Autofahrt war es Khirana etwas übel. Zweimal mußte sie sich übergeben.

 

Jetzt ist 18:00 Uhr, alles läuft wieder normal!!?? Achja, wir fahren nach Schweden und müssen noch packen!

 

Heute, Samstag, 26.08.17. Wir sind wieder alle gesund und munter zurückgekommen. Die Reise war ganz schön

aufregend. Keine Kontrollen an den Grenzübergängen. Automatisiertes Boarding über Scanner.

Auf den Fähren der Vogelfluglinie war viel zu sehen. Der Fahrtwind war schon heftig auf dem Deck.

 

In Schweden mussten Samin und Khirana ganz schnell durch den Verkaufsraum eines Kaffees (('Günthers' in Ulricehamn, (der Besitzer ist Deutscher und führt dieses nette Café schon seit Jahren)) getragen werden. Der Zugang zum Freisitz ging nur durch den Laden. Wir hatten so um die 19°, in Deutschland um die 25° laut Smartphone Wetter. Regen, hatten wir nachts, am Tage immer passend zum Gassigehen ohne.

 

Das neue Projekt die Zulassung zur Zucht, mit der Zuchtbucheintragung. Den Termin bei unserer Gruppenleiterin Nicole Antal in Masburg, werden wir in Kürze ausmachen. 

 

Samin unter der Dusche, Montag, 29.08.17.

Kürzlich haben wir unseren 5-jährigen Deckrüden, das erste Mal richtig mit Shampoo eingeschäumt. Es war eine beidseitige Erfahrung. Im Badezimmer war eine Luftfeuchte wie im Dgungel. Mit Föhnen und auskämmen der Unterwolle, 4 Stunden Arbeit. Was ist Samin doch ein Superschöner Hund. So schlank und weich im Haarkleid.

 

Diese Art der Pflege habe ich noch nie durchgeführt. Meine 2 Vorgängerhunde hatten ein ganz anderes Fell.

Glatt, wenig Unterwolle!?. Meine Arbeitsweise war nur Büsten und Kämmen. Bei Bedarf Duschen am After, oder nur stellenweise mit Shampoo, nach dem Sielen im 'Parfum'!

 

Nach 20 Jahren Tibet Terrier Besitz, eine neue Umgehensweise. Khirana ist wiederum im Fell ganz anders. Haare wie mit Teflon überzogen. Weich und glatt. Eine Wellnessbehandlung mit Wasser und Shampoo werde ich ihr gerne zukommen lassen. Sie ist jetzt schon schön, aber dann vielleicht noch schöner. Bin gespannt.

 

Es ist geschehen. Khirana hat ihrer Volldusche super gemeistert. Den Luftzug vom Fön wollte sie kosten. Schnappte fleißig danach. Das war ihr komisch. Man spürt, aber es ist Nichts da.

 

17. September 2017: Das neue Projekt  im Griff. Morgen geht es nach Masburg. Papiere zurechtlegen. Termin steht fest. Lass es starten. 

 

<< Augenblicke eines jungen Hundelebens  >>

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Tibet Terrier House of Lucky Charms 2017